Welche Ausbildung brauchen junge Offiziere?

In der ersten Veranstaltung des Forum Athene an der Universität der Bundeswehr in München „Söldner für ein Studium. Dienen um zu studieren oder studieren, um zu dienen“ haben wir uns bereits diesem Thema gewidmet. Durch Vorträge von Militärdekanin Frau Dr. Barbara Hepp und Ethikdozent der Fakultät Staats- und Sozialwissenschaften Herr Dr. Jochen Bohn wurden die Rahmenbedingungen der gegenwärtigen Ausbildungsstruktur junger Offiziere kurz erläutert. Mit den Rahmenbedingungen ist dabei von erstens der Inneren Führung die Rede. Frau Hepp ging auf die Innere Führung, eine Führungskonzeption der Bundeswehr, die aus den Konsequenzen des Nazismus in Deutschland ihre Lehren zog und jedem Soldaten das Handwerkszeug zur Verfügung stellen sollte, eigenverantwortlich auch im militärischen Rahmen der Gehorsamspflicht zu handeln (Innere Führung Wikipedia, Staatsbürger in Uniform).Herr Bohn schloß sich mit einer Einführung in die geschichtlichen Umstände der Gründung einer Universität für junge Offiziere nach zivilem Modell an, und erwähnte auch Alternativen, Kritiken an der aktuellen Struktur, und die Ausbildungen in anderen Armeen (Bundeswehruniversitäten, Offizierschule Luftwaffe, Offizierschule des Heeres, Offizierschule der Marine)

Nachdem zwei Soldaten die beiden möglichen Extreme der Diskussion, sozusageen als linke und rechte Grenze der Debatte, vorgestellt hatten, waren alle Teilnehmer eingeladen, mit ihrer persönlichen Sicht der Dinge am Gespärch teilzuhaben.

Doch nicht nur zu dieser Veranstaltung galt es, sich mit der Frage der Ausbildung junger Offiziere der Bundeswehr zu beschäftigen.

Dieser thread widmen sich daher genau dieser Frage:

„Welche Ausbildung brauchen deutsche Offiziere?“

Und wie immer sind Sie zur Teilnahme und zum Beitragen an der Diskussion herzlich eingeladen (Verlinkung zu den Rahmenbedingungen der Teilnahme und Veröffentlichung voin Texten).

Was ist Ihre Meinung dazu? Beteiligen Sie sich an einer Diskussion. Im Top-Header finden Sie ein Kontaktformular und unsere Kontakte. Oder Hinterlassen Sie einen Kommentar in der Kommentarfunktion unten.

Das Forum Athene funktioninert nur mit Ihrer Partizipation.

Autor: Forum Athene

 Raphael Breuer, 23

Leutnant der Reserve, ehemals Heeresausklärungstruppe